Anwenderbericht: Debbie und Noah 4, ein Jahr später

 by Deborah Blaylock, MS, CCC-A

 

Für Debbie Blaylock, eine der ersten Noah-4-Testerinnen, war Noah 4 Liebe auf den ersten Blick.

In unserem Newsletter von Februar 2011 sagte Ms. Blaylock hocherfreut “Ich möchte immer wieder sagen, wie glücklich ich mit Noah 4 bin!”

 

 

Aber fühlt sie ein Jahr später immer noch das Gleiche? Wir fragten Mrs. Blaylock, um es herauszufinden.

“Ich bin so glücklich mit Noah 4!!” sagte Blaylock. “Ich kann wirklich nicht genug darüber sagen! Ich kann mir nicht vorstellen, zurück zu NOAH 3 gehen zu müssen!”

Warum ist sie immer noch so erfreut? Einer der Hauptgründe ist die Stabilität.

“Ich mag besonders, dass Noah 4 nicht abstürzt”, sagte Blaylock. “In der Vergangenheit ist NOAH 3 mindestens einmal im Monat abgestürzt, und ich musste jedes Mal den Computer neu starten, damit er wieder lief. Ich musste das nicht mehr tun, seit ich das Update auf Noah 4 durchgeführt habe.”

Auch die neuen Features spielen eine wichtige Rolle.

“Ich mag besonders die Suchfunktionen und das windowsartige Format”, erklärte Blaylock. “Ich finde auch die Tatsache gut, dass wir an den Patienteneintrag Dokumente anhängen können.”

Würde sie Noah 4 anderen empfehlen?

“Wenn in einem Gespräch das Thema Noah aufkommt und Leute sagen, dass sie immer noch NOAH 3 verwenden”, sagte Blaylock, “ Ich rate ihnen immer dringend das Upgrade auf Noah 4 vorzunehmen, da es alles soviel einfacher macht.”