Vielen Dank für eine erfolgreiche NUG-Umfrage – Kasia erhält ein frühes Weihnachtsgeschenk

HIMSA möchte unseren NUG-Mitgliedern gern für eine sehr erfolgreiche Umfrage im November danken.

Mehr als 400 NUG-Mitglieder beteiligten sich an der Umfrage und lieferten uns ein wertvolles Feedback über die Anforderungen der Noah Anwender. Diese Informationen sind wichtig für HIMSA, da wir zukünftige Versionen der Noah Software planen.

Eine glückliche NUG Gewinnerin

Als Zeichen unserer Dankbarkeit hat HIMSA wieder eine glückliche Teilnehmerin der Umfrage ausgewählt, die einen Preis als Dank für ihre Teilnahme erhält.

Die glückliche Gewinnerin dieser Umfrage ist Kasia Hamilton von Neuseeland, die bald einen iPad Air erhält.



Kasia arbeitet als Audiologin bei Triton Hearing, in einer Klinik unmittelbar nördlich von Auckland in der Nähe des schönen Orewa Strands. Ihr Interesse liegt hauptsächlich in der Erwachsenendiagnostik und Rehabilitation.

“Ich habe es sehr geschätzt, dass die NUG Anwendern aus der ganzen Welt die Gelegenheit gibt, Einfluss auf die Entwicklung neuer Noah Versionen zu nehmen”, sagte Kasia. “Viele der Fragen sind für mich nicht so relevant wie für den Inhaber einer Klinik, aber ich habe trotzdem den Eindruck, dass ich einen Beitrag leisten kann.”

Kasia hat noch nicht mit Noah 4 gearbeitet – aber das ändert sich 2014.

“Ich hatte noch nicht die Möglichkeit mit Noah 4 zu arbeiten”, sagte Kasia, “Wir haben aber gerade das Upgrade von Noah 3 durchgeführt, und ich starte mit Noah 4 in dieser Woche

Vielen Dank an Kasia und alle unsere NUG-Mitglieder dafür, dass sie uns helfen Noah zu verbessern und so die Anforderungen der in der Hörvorsorge tätigen Fachleute weltweit zu erfüllen.