Problem mit der Groß- und Kleinschreibung der Benutzernamen

Vor Noah 4.5 waren die Benutzernamen abhängig von der Groß- und Kleinschreibung. Es war z.B. möglich zwei Benutzer folgendermaßen zu definieren:

1. JOE
2. joe

In diesem Fall wären das zwei verschiedene Noah Anwender.

Noah 4.5 unterstützt keine unterschiedliche Schreibweise der Benutzernamen mehr. Wenn das Installationsprogramm mehr als ein Benutzerkonto mit demselben Namen erkennt (z.B. alle mit der Buchstabenfolge “joe”), lässt Noah den ersten in der Liste (z.B. #1 oben) aktiv und ändert bei dem anderen den Namen in joe1 – mit demselben Passwort wie #2 - joe. Wenn es mehr identische Benutzernamen gibt, wird den Namen 1, 2, 3 …usw. hinzugefügt.

Wenn Sie bei Ihrer Noah System Installation Benutzerkonten eingerichtet haben, welche dieselben Namen in unterschiedlichen Schreibweisen aufweisen, ist es ratsam, die Benutzernamen zu ändern, bevor Sie das Upgrade auf Noah 4.5 durchführen.