Welche Versionen von Noah 4 werden noch unterstützt?

  von Support Specialist Ann Monnens

 

Für einige Standorte klingt Noah 4 immer noch neu. Aber im März 2014 ist Noah 4 bereits seit drei Jahren auf dem Markt!

Seit der Freigabe vor drei Jahren haben wir viele Verbesserungen und Reparaturen an Noah 4 vorgenommen, die in Noah 4.4 ihren Höhepunkt erreichten, das im Januar 2014 freigegeben wurde. Noah 4.4 hat neue Funktionen erhalten, nach denen viele Noah Anwender gefragt haben.

HIMSA hat immer frühere Noah Version noch zwei Jahre lang oder bis mindestens zwei Versionen später unterstützt. Gerade jetzt bedeutet das, dass Noah 4.0 und 4.1 nicht mehr offiziell unterstützt werden.

Die Tabelle unten zeigt die Freigabedaten und die Daten des Supportendes für Noah System 4:

Version   Freigabedatum Supportende
4.2  10.Januar 2012  
Oktober 2014
4.3  2.Oktober 2012   
Januar 2016
4.4.0  3.Januar 2014   
 

Version   Freigabedatum
Supportende
 4.0 28.März 2011  
Oktober 2013
 4.1 12.Oktober 2011  
Januar 2014


Wenn Sie noch die Versionen 4.0 oder 4.1 nutzen, empfehlen wir Ihnen stark ein Upgrade auf Version 4.4 durchzuführen. Das Upgrade benötigt normalerweise weniger als 10 Minuten, bis es abgeschlossen ist.