Wie verschiebe ich Noah 4 zu einem neuen Computer oder Server?

  von Support Specialist Ann Monnens


 

Zuerst müssen Sie Noah auf dem neuen Computer installieren. Sie können nach dem folgenden Ablauf vorgehen.


Wichtig: Wenn der neue Computer ein Noah-Server ist, muss die Noah-Version der Workstations mit der Noah-Version auf dem Server übereinstimmen.

Nachdem Sie Noah installiert und lizensiert haben, müssen Sie die Daten von dem alten PC auf den neuen verschieben.

 

  1. Navigieren Sie auf dem alten PC zur Noah Console, Datenbankverwaltung und klicken dann auf den Button Backup, um eine Sicherheitskopie Ihrer Datenbank zu erstellen.


     

  2. Verschieben Sie den Backup-Ordner (mit dem aktuellen Tagesdatum) von C:\Programmen\HIMSA\Noah 4\backup zu demselben Speicherort auf Ihren neuen Computer.
  3. Öffnen Sie auf Ihrem neuen PC Noah, navigieren zu Noah Console, Datenbankverwaltung und klicken dann auf den Button Wiederherstellen. Wählen Sie die Sicherheitskopie der Noah Datenbank, die Sie gerade erstellt haben und klicken auf Öffnen. Wenn die Wiederherstellung abgeschlossen ist, sollten alle Ihre Noah-Daten und Benutzerkonten zu Ihrem neuen PC verschoben sein.

 

Wenn der neue Computer ein standalone-Gerät ist, sind Sie jetzt fertig! Sie haben die Installation und Lizensierung durchgeführt und die Noah Datenbank von Ihrem alten Computer in den neuen verschoben.

Falls der neue PC ein Server in einem Noah-Netzwerk ist, gehen Sie nach diesem Ablauf vor, um:

  • Sicherzustellen, dass alle Workstations in Ihrem Netzwerk mit denselben Noah-Versionen laufen wie der neue Noah-Server. 
  • Die Noah Workstations in Ihrem Netzwerk auf den neuen Noah Server zu verweisen.