Wie verschiebe ich eine Noah 4 Datenbank zu Noah 4 auf einem neuen Computer oder neuen Server?

Möglicherweise haben Sie einen neuen Computer oder Server, oder Sie richten Noah das erste Mal auf einem Computer ein, der bereits in Ihrem Geschäft in Betrieb ist. In diesem Fall möchten Sie Noah auf dem neuen PC zuerst installieren und lizensieren und dann Ihre Patientendatenbank vom alten Gerät in den neuen Computer verschieben.

Die einfachste Option eine Noah 4 Datenbank zu Noah 4 auf einem neuen Computer zu verschieben ist über Backup und Wiederherstellen.
 

  1. Navigieren Sie auf Ihrem alten PC zu Noah Console, Datenbankverwaltung und klicken dann auf den Backup Button, um eine Sicherheitskopie Ihrer Noah Datenbank zu erstellen. 
  2. Kopieren Sie den  neuesten Backup-Ordner (mit dem aktuellen Tagesdatum) vom Backup-Speicherort auf dem alten Computer (Standard in Noah 4 und früher war C:\Program Files\HIMSA\Noah 4\backup) in Ihren neuen PC. In Noah 4.5 und neuer ist der Standardort für Backupdateien C:\ProgramData\HIMSA\Noah\Backup\Database.
  3. Auf Ihrem neuen PC navigieren Sie zu Noah Console, Datenbankverwaltung und klicken dann auf den Button Wiederherstellen

    Es ist wichtig zu beachten, dass hierbei  alles wiederhergestellt wird, was die Datenbank enthält. Wenn Sie also einige Testpatienten in Noah hinzugefügt haben, werden diese auf dem neuen PC wiederhergestellt!

    Navigieren Sie zum Backup der Noah Datenbank, das Sie gerade kopiert haben und klicken auf Öffnen.  Wenn die Wiederherstellung abgeschlossen ist, sollten alle Ihre Noah Patientendaten und Benutzerkonten zu dem neuen PC verschoben worden sein.
Es ist möglich, aber nicht empfohlen eine Noah 4 Datenbank zu einem neuen Computer zu verschieben, indem Sie die Noah Daten in eine .nhax Datei exportieren und in Noah 4 auf dem neuen PC importieren