Noah-Log-Utility

Das Noah Log Utility enthält einen Eintrag der Aktivitäten von Noah und kann zum Zweck der Fehlerbeseitigung nützlich sein, wenn mal Probleme auftreten sollten. Sie können einfach ein gezipptes Paket der Noah Log-Dateien erstellen, diese an eine E-Mail anhängen und zu Ihrem Noah Support Repräsentanten schicken.

  1. Um Noah 4 Logs zu erfassen, öffnen Sie zuerst die Noah Console. Wenn diese geöffnet ist, klicken Sie auf Noah-Log-Utility unten im Menü auf der linken Seite.


     
  2. Wählen Sie ‘Debug-Level konfigurieren’.
  3. Klicken Sie auf ‘Debug’, um alle Logs in den detailierten Modus zu setzen.
  4. Gehen Sie zurück zu Noah und stellen das Problem, das gerade auftritt, wieder her.

Zurück in der Noah Console, Noah-Log-Utility, klicken Sie auf den Button Log-Dateien auf Desktop zippen.