NOAHlink / erkennt Hörgeräte nach einer Programmiersitzung nicht

Wichtig: Dieser Artikel betrifft nur Computer mit dem Betriebssystem Windows 7 (64–bit), NOAHlink.

Wichtig: Das Problem tritt nur auf, wenn Sie folgende Modulversionen nutzen:

  • GN ReSound / Aventa / Versions 2.97.8.1, 2.95.7.1a, 2.95.6.3
  • Interton / Appraise / Version 1.50.83
  • Beltone / Solus / Version 2.7

Problem

Nach der Programmierung der Hörgeräte mit einem der oben aufgelisteten Module und NOAHlink ist es nicht mehr möglich Hörgeräte mit einem anderen Modul (Hersteller) über NOAHlink zu programmieren. Das Problem tritt bedingt durch einen Fehler in den betroffenen Modulen auf.

Solution

In der Liste unten finden Sie die Modulversionen, die das Problem gelöst haben. HIMSA empfiehlt stark, dass Sie ein Upgrade auf eine der unten aufgelisteten Versionen durchführen.

  • GN ReSound / Aventa / Version 2.95.7.1b
  • Interton / Appraise / Version 1.50.83a
  • Beltone / Solus / Version 2.70.14.2d