NOAHlink benutzen

 

WARNUNG: Halten Sie die Ladestation immer fern vom Patientenbereich.

 

  1. Nehmen Sie NOAHlink von der Ladestation, dann schalten Sie Ihr NOAHlink ein, indem Sie die Taste vorn auf dem Gerät so lange drücken, bis das mittlere Lämpchen leuchtet. Danach wird jedes Mal ein Selbsttest durchgeführt. Die folgende erklärt die verschiedenen LED-Anzeigen (Light Emitting Diode), die während des Selbsttests auftreten können in Abhängigkeit vom Ladezustand der Batterie:
    • Ladestatus - 'OK': LED anzeige - Fünf Sekunden lang kontinuierliches grünes Licht
    • Ladestatus - 'Schwach' (Batterie schwach): LED anzeige - Fünf Sekunden lang blinkendes Licht gelb/orange
    • Ladestatus - 'Fehler': LED anzeige - 30 Sekunden lang blinkendes rotes Licht, dann schaltet NOAHlink aus

Ist der Selbsttest abgeschlossen, zeigt Ihr NOAHlink in Abhängigkeit vom Ladestatus und der Kommunikation mit dem PC verschiedene LED's an. Die folgende beschreibt die einzelnen Möglichkeiten:

  • Kommunikation mit dem PC - JA:
    • Ladestatus - 'OK': LED anzeige - Schnell blinkendes grünes Licht
    • Ladestatus - 'Schwach' (Batterie schwach): LED anzeige - Schnell blinkendes Licht gelb/orange
  • Kommunikation mit dem PC - NEIN:
    • Ladestatus - 'OK': LED anzeige - Alle drei Sekunden blinkendes grünes Licht
    • Ladestatus - 'Schwach' (Batterie schwach): LED anzeige - Alle drei Sekunden blinkendes Licht gelb/orange
  1. Verbinden sie die Kabel für die programmierbaren Hörgeräte (empfohlen von den Hörgeräteherstellern) mit den Buchsen oben auf dem NOAHlink-Gerät.
  2. Verbinden Sie das eine Ende des Umhängebandes mit Ihrem NOAHlink. Legen Sie Ihrem Patienten das Umhängeband um den Hals und verbinden Sie dann das andere Ende mit dem leeren Befestigungspunkt an Ihrem NOAHlink.
  1. Verändern Sie die Länge das Umhängebandes so, dass NOAHlink für Ihren Patienten komfortabel ist.
  2. Verbinden Sie NOAHlink über die oben am Gerät angeschlossenen Kabel mit den Hörgeräten.
  3. Achten Sie darauf, dass der Patient nicht mehr als fünf Meter entfernt vom PC sitzt.
  4. Starten Sie das Anpassmodul in NOAH System 3 oder in einem NOAH 3 Office-System und verwenden Sie dieses Modul für die Programmierung der Hörgeräte.

ACHTUNG: Sie können nur NOAH 3 Anpassmodule verwenden, die NOAHlink unterstützen.

 

  1. Schalten Sie Ihr NOAHlink aus, wenn Sie die Arbeit damit beendet haben, indem Sie die Taste vorn auf dem Gerät drücken, bis kein Lämpchen mehr leuchtet.

ACHTUNG: Wenn Sie Ihr NOAHlink für mehr als 30 Minuten nicht benutzen oder wenn das Gerät in der Ladestation liegt, schaltet es automatisch aus.