von Arild Rasmussen,
Managing Director

In unserem Newsletter von Januar 2020, schrieb ich über ein neues Langzeitprojekt, an dem wir 2020 arbeiten, bekannt als Noah ES.

Dies ist jetzt neun Monate her und das Projekt ist schon weit fortgeschritten. Hier sind mehr Details über Noah ES und was Sie in Zukunft erwarten können.

Was ist Noah ES?

Viele Noah-Anwender haben HIMSA nach einer Cloud-basierten Lösung gefragt mit Zugriff zu jeder Zeit und an jedem Ort. Aus diesem Grund starteten wir das Projekt Noah ES.

Noah ES steht für Noah Extended Services und, worauf das Logo hinweist, wird bei diesem Projekt eine Cloud-basierte Lösung entwickelt.

Bei Noah ES befinden sich die Noah Dienste jetzt in der Cloud und werden auch dort verwaltet, darunter das Datenbank Backup, die Verwaltung, Sicherheitsüberwachung und die Nutzer-Authentifizierung.

Aber die Noah System Client Software befindet sich immer noch auf Ihrem PC und arbeitet hauptsächlich auf die gleiche Weise wie es immer war.

Noah ES ist ein Abonnement pro Nutzer, so dass Sie einfach Noah-Benutzerkonten hinzufügen oder entfernen können, wenn in Ihrem Geschäft eine Änderung erforderlich ist.

Vorteile von Noah ES

Noah ES Konten bieten folgende Vorteile:

  • Mit Noah ES haben Hörakustiker 7 Tage à 24 Stunden Zugriff auf die Noah Patientendaten
  • Das Networking in Ihrem Geschäft oder zwischen allen Ihren Geschäften wird stark vereinfacht; es ist nicht erforderlich einen spezialisierten Netzwerk Support einzurichten (z.B. komplizierte VPN Setups)
  • Noah ES unterstützt eine große Anzahl von Geschäften, Standorten und simultanen Nutzern
  • Einfaches Setup von Konten und Diensten
  • Die Noah Patientendaten sind sicher in professionell verwalteten Datenzentren gespeichert
  • Die Noah Datenbank wird täglich gesichert und vor natürlichen Katastrophen und physikalischen Diebstählen geschützt
  • Noah ES ist eine voll mit HIPAA und DSGVO konforme Lösung

Mehr zur Sicherheit der Patientendaten

Einige Akustiker sorgen sich eventuell, dass ihre wertvollen Patientendaten in einer Cloud basierten Speicherlösung in Gefahr sind. Mit Noah ES sind Ihre Patientendaten genau genommen noch sicherer als auf Ihrem lokalen PC.

Als Erstes werden die Noah ES Datenbank und Dienste von HIMSA mit Microsoft Azure in professionell verwalteten Datenzentren gespeichert. Azure bietet Datenschutz und Verschlüsselung auf einem hohen Level.

Die Login Sicherheit, darunter Features wie die Multi-Faktor-Authentifikation (MFA) und optional die Microsoft Active Directory Kompatibilität können dazu beitragen eine enge Kontrolle über den Datenbankzugriff von zuhause, vom Geschäft und unterwegs sicherzustellen, während die Benutzerfreundlichkeit für Ihre Noah-Nutzer gewährleistet wird.

Regelmäßige und tägliche Backups der Patientendaten schützen Ihre Daten viel starker vor PC-Problemen, natürlichen Katastrophen oder physikalischen Diebstählen.

Und wie immer, Ihre Patientendaten bleiben die Patientendaten Ihrer Firma; HIMSA sieht Ihre Daten nicht ein, noch kopiert oder nutzt sie die Daten. Die HIMSA Mitgliedsfirmen haben auch keinen zusätzlichen Zugriff auf Daten außerhalb des normalen Zugriffs, den aktuelle Noah-kompatible Module und Apps heute haben.

Also, wann ist es fertig?

In meinem Artikel im Januar habe ich erwähnt, dass dies ein Langzeitprojekt ist, und dies ist wichtig zu bekräftigen.

Funktionen wie die Datensicherheit und der Cloud-Zugriff sind kritisch und müssen sorgfältig entwickelt, implementiert und getestet werden. Wie immer bei HIMSA sind wir verpflichtet, uns die notwendige Zeit zu nehmen, um zu gewährleisten, dass die Software zufriedenstellend läuft, bevor sie in den Markt eingeführt wird.

Mit anderen Worten, wir können kein exaktes Datum für die Freigabe von Noah ES nennen. Wir können aber sagen, dass wir erwarten mit den Beta-Tests mit ausgewählten Mitgliedern unserer Noah Users Group Anfang nächsten Jahres zu beginnen.

Unser geplanter Statusplan ist wie folgt:

  • Vorbereitung der Beta-Ausgabe (es gibt vorher noch viel zu tun)
  • Nutzung der Rückmeldungen der Beta-Tests, um Noah ES für seine endgültige Freigabe zu reparieren/optimieren
  • Begrenzte erste Freigabe in den Märkten der USA und EU, um zusätzlich sicherzustellen, dass die Cloud Infrastruktur zufriedenstellend läuft

Es vergeht immer noch eine Weile, bis Sie ein Noah ES-Abonnement kaufen können. Aber ich hoffe, Sie sind genauso neugierig wie wir auf das Potential des Noah-ES-Projekts für Ihr Hörakustikbusiness.

Bleiben Sie unserem Newsletter treu und erfahren Sie weitere Updates zu Noah ES.

Letzte News Artikel