Die NOAHlink-Eigenschaften 1.55 und höher unterstützen den Toshiba Bluetooth-Stack. Das Update, das die Kommunikation zwischen NOAHlink und den Toshiba-Treibern aktiviert, befindet sich im NOAHlink-Kernel:

  • NOAHlink benötigt die Kernelversion 1.55 oder höher, um mit den Toshiba Bluetooth-Treibern zu kommunizieren
  • Neue NOAHlinks, die mit der neuesten Kernelversion 1.55 und höher geliefert werden, kommunizieren hervorragend in einem Laptop mit dem eingebauten Toshiba Bluetooth-Adapter.
  • Im Fall eines älteren NOAHlink können Sie den Kernel auf einem anderen PC aktualisieren. Dann lässt sich die Kommunikation mit dem Toshiba Bluetooth-Stack herstellen.
  • Der Toshiba Bluetooth-Stack kann die Verbindung nicht mit dem Pairing-Wizard einstellen, sondern verwendet das Toshiba-Interface.

Im Folgenden finden Sie die Schritte für das Setup eines NOAHlink auf einem Laptop mit dem Toshiba Bluetooth-Stack und dem Toshiba-Interface.

Im Folgenden finden Sie eine Beschreibung wie Sie mit dem Toshiba Bluetooth Manager die Paarung Ihres PC mit NOAHlink durchführen:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bluetooth-Symbol in der Taskleiste und wählen Bluetooth-Einstellungen.
  2. In den Bluetooth-Einstellungen wählen Sie Neue Verbindung
  3. Wählen Sie Express Mode (Empfohlen) und klicken auf Weiter.
  4. Wählen Sie Ihr NOAHlink und klicken auf Weiter.
  5. Klicken Sie auf Weiter.
  6. In den Bluetooth-Einstellungen erscheint jetzt Ihr NOAHlink, wenn es erfolgreich verbunden ist. 
  7. Legen Sie Ihre NOAHlink-CD Version 1.55 in Ihren PC ein, um das NOAHlink-Setup durchzuführen. Wenn der Bildschirm oben erscheint, achten Sie darauf das Kästchen neben Pairing Wizard durchführen zu deaktivieren. Durch Klicken auf Weiter schließen Sie das Setup ab.
  8. In Windows klicken Sie auf Start > Programme > NOAHlink > NOAHlink Properties. Öffnen Sie die Registerkarte Einstellungen und klicken auf Zusätzlich.
  9. Klicken Sie auf die Registerkarte Erweiterte Einstellungen. Stellen Sie den COM Port high z.B. auf 99. Klicken Sie auf OK.
  10. Öffnen Sie die Registerkarte Verbindung und klicken auf Suchen.
  11. Wenn Ihr NOAHlink in der Liste erscheint, markieren Sie es und klicken auf Verbinden.
  12. Der Status sollte sich in Verbunden ändern.
  13. Schalten Sie Ihr NOAHlink ab und schließen das Fenster NOAHlink Eigenschaften. Ihr NOAHlink sollte jetzt eingerichtet und bereit für die Anwendung sein.

Zurück zu Installieren